Inhaltsverzeichnis

Pressemitteilungen

Das Öffentlichkeitsreferat des Bayerischen Landesverbandes des KDFB gibt regelmäßig Pressemitteilungen zu aktuellen Verbandspositionen heraus:

08.09.14

Faire Woche: Frauenbund aktiv für globale Gerechtigkeit

Der Bayerische Landesverband des KDFB unterstützt die "Faire Woche", die vom 12. bis 26. September 2014 unter dem Motto "Ich bin fairer Handel" bundesweit stattfindet. Denn: Bewusster Konsum führt zu...

weiterlesen...
01.09.14

KDFB beteiligt sich an Ökumenischer Schöpfungszeit

Der KDFB beteiligt sich aktiv an der Ökumenischen Schöpfungszeit, die von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland initiiert wird. Die Schöpfungszeit steht unter dem Motto "Staunen. Forschen. Handeln....

weiterlesen...
25.08.14

Bewerbungsverfahren für Ellen-Ammann-Preis startet am 1. September

Ab 1. September 2014 sind Bewerbungen für den "Ellen-Ammann-Preis – Frauen überschreiten Grenzen" möglich. Mit dem Ellen-Ammann-Preis zeichnet der Landesverband Frauen aus, die mit Projekten und...

weiterlesen...
23.07.14

Finanzierung gesichert: In Bayern gibt es auch in Zukunft Familienpaten

Familienministerin Emilia Müller hat in München an 25 frisch gebackene FamilienpatInnen Schulungszertifikate überreicht. Ein ganz besonderer Tag für das Netzwerk Familienpaten Bayern, denn: Das Projekt wird es auch in...

weiterlesen...
28.06.14

Elfriede Schießleder führt weiterhin Frauenbund in Bayern

Die Theologin und Caritaswissenschaftlerin Elfriede Schießleder aus Wurmannsquick wird auch die kommenden vier Jahre für mehr als 180.000 Frauenbund-Frauen in Bayern und der Pfalz sprechen. Die...

weiterlesen...
07.04.14

KDFB-Forderung: Rentensystem grundlegend reformieren

Wie sind Frauen im Alter finanziell abgesichert? Dieser Frage widmete sich der Bayerische Landesverband des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) bei der Messe "Die 66" am Wochenende in München.

weiterlesen...
07.04.14

Gelingende Seelsorge von Frauen sichtbar machen

In der Kirche sind Frauen ein selbstverständlicher Teil der Seelsorge und des Gemeindelebens. Das muss sich auch im Außenbild deutlicher zeigen. Mit diesem Anspruch nimmt die neue Vorstandschaft der Arbeitsgemeinschaft...

weiterlesen...
20.03.14

60 Prozent weniger Rente - das darf nicht so bleiben

22 Prozent weniger Lohn, Zeiten der Erziehungs- und Pflegearbeit, Teilzeitbeschäftigung und Mini-Jobs - was typisch ist für Frauenbiographien, führt letztendlich zu 60 Prozent weniger Rente. Das darf nicht so bleiben. Darüber...

weiterlesen...
Treffer 9 bis 16 von 105
 « Zurück    1    2    3    4    5    6    7    Weiter »  

Kontakt:

Ulrike Müller-Münch, M.A.
Politologin
Tel. 089 / 28 623 721
E-Mail