PRESSE
Den gemeinsamen Online-Servicebereich für Führungskräfte "Mein KDFB intern" von KDFB Landesverband Bayern und KDFB Bundesverband finden Sie auf frauenbund.de.

Menü

Katholikentagspreis für KDFB-Herzkissenaktion

München, 02.05.2022

Der KDFB Landesverband Bayern wird für seine Herzkissenaktion „Frauen für Frauen“ mit dem zweiten Platz beim Preis der Deutschen Katholikentage (Aggiornamento-Preis) ausgezeichnet.

Überzeugt habe die Jury die Herzkissenaktion als „ein besonders menschliches und kreatives Projekt“, heißt es in der Begründung für die Auszeichnung.

Die Herzkissenaktion „Frauen für Frauen“ in Kooperation mit der Frauenklinik vom Rotkreuzklinikum München gibt es erst seit vier Jahren. Trotzdem sind in dieser Zeit bereits knapp 3.400 fertige Herzkissen und 2.500 Kissenhüllen für Brustkrebspatientinnen in der Rotkreuzklinik von fleißigen KDFB-Frauen genäht worden.

Die Herzkissen tragen dazu bei, Schmerzen und Spannungen nach einem chirurgischen Eingriff zu lindern und sind deshalb für Brustkrebspatientinnen eine große Erleichterung. Nicht selten übernehmen die Kissen auch die Funktion einer Seelentrösterin in einer schwierigen Lebensphase.

Der Preis der Deutschen Katholikentage ehrt seit 2012 Projekte und Initiativen, die sich mit drängenden gesellschaftspolitischen Fragen befassen oder einen Bezug zum Leitwort des jeweiligen Katholikentages haben.

Am 28. Mai 2022 wird KDFB-Landesvorsitzende Emilia Müller gemeinsam mit Irmgard Burger vom Rotkreuzklinikum München den mit 2.000 Euro dotierten Preis beim 102. Deutschen Katholikentag in Stuttgart entgegennehmen.

Redaktion: Gerlinde Wosgien

KDFB-Programm beim Katholikentag

Der Katholische Deutsche Frauenbund beteiligt sich mit einigen Veranstaltungen am 102. Katholikentag, der vom 25. bis 29. Mai in Stuttgart unter dem Motto „leben teilen“ stattfindet. Zur Teilnahme benötigen Sie eine Dauer- oder Tageskarte.

Außerdem ist der KDFB mit einem Stand vertreten, bei dem es interessante Einblicke in die Verbandsarbeit gibt. Kommen Sie gerne vorbei! Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Der Katholische Deutsche Frauenbund Landesverband Bayern ist mit 150.000 Mitgliedern der größte Frauenverband des Freistaats. Gegründet 1911 von Ellen Ammann, setzt er sich für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen in Kirche, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein.
© 2022 | Katholischer Deutscher Frauenbund Landesverband Bayern e.V.