KDFB
08.01.2018

Weimarer Köpfe: Ellen Ammann

Ellen Ammann; Foto: KDFB-Archiv

Ellen Ammann hat als Politikerin und als prominente KDFB-Frau die Weimarer Republik entscheidend mitgeprägt. KDFB-Landesvorsitzende Elfriede Schießleder stellt ihr beeindruckendes Lebenswerk am 15.02.2018 bei den Historischen Tagen der Katholischen Akademie in Bayern vor. Die Historischen Tage stehen unter dem Thema "Weimarer Köpfe - Persönlichkeiten und Profile in der ersten deutschen Demokratie".

Elfriede Schießleder wird in ihrem Vortrag einen Einblick in die Vielfalt des politischen und sozialen Engagements von Ellen Ammann geben. Ellen Ammann war Frauenrechtlerin, Wegbereiterin der professionellen Sozialen Arbeit, christliche Politikerin und eine frühe Gegnerin des Nationalsozialismus. Vor allem ihre Rolle bei der Vereitelung des Hitlerputsches im November 1923 wurde in der historischen Forschung lange übersehen.

Programm der "Historischen Tage" der Katholischen Akademie in Bayern vom 14. bis 17. Februar 2018 

Anmeldemöglichkeit für die "Historischen Tage"

Redaktion: Gerlinde Wosgien