KDFB

November

WICHTIG:

  • Hier nur Überschrift austauschen
  • Content-Element nicht löschen
  • Leider ist es nicht möglich, dieses Element zu kopieren und unter Zugriff Ablaufzeiten einzusetzen, da dann die Grafik (Sprechblase) auf der Startseite nicht mehr angezeigt wird.

Licht und Schatten

Foto: Ries-Preiß

Der November weist den Weg vom Herbst zum Winter.

Das Licht verändert sich.

Licht und Schatten liegen eng beieinander.
 

Licht lässt leuchten, strahlen, Konturen deutlich werden

Schatten verschluckt Licht, Leuchten, Strahlen, Konturen

Aber auch:

Licht überzeichnet, blendet…

Schatten mildert, hebt auf, deckt zu…

Licht und Schatten liegen eng beieinander.
 

Wenn es mir gut geht, habe ich Aus-Strahlung, leuchte von innen, bin sichtbar.

Oder ich lasse andere sein, bleibe bei mir - bin einfach da…

Wenn es mir schlecht geht, fühle ich mich grau, verschmelze mit meiner Umgebung.

Oder ich zeige mich extra nach außen und blendend gelaunt…

Licht und Schatten liegen eng beieinander.
 

Gott, Freundin der Menschen,

du kennst mich wie keine andere:

Sei mein Licht, das mich mit Strahlkraft erfüllt.

Sei mein Schatten, wenn ich Pause brauche.

Gib Energie, wenn Erschöpfung droht,

Gib Langsamkeit, wenn Schnelllebigkeit droht.
 

Einen guten November wünscht

Regina Ries-Preiß

Referentin für Theologie und Spiritualität

 

Regina Ries-Preiß

Dipl.-Theologin
Tel. 089 / 28 623 748
E-Mail

Unser Tipp: Orte - von Frauen für Frauen mit spirituellen Impulsen

Schön gelegene Orte im Bereich des KDFB Landesverband Bayern, wenig bekannte Kirchen, engagierte Frauen. Ein Ort, ein Flyer - mit einem spirituellen Impuls, den Sie übernehmen können.

Zu beziehen beim KDFB Landesverband Bayern – ab sofort zum Kampagnen-Preis von 10 Euro pro Kassette.

Hier finden Sie nähere Informationen.