KDFB

Pressemitteilungen

Elisabeth Gnauck-Kühne

Am 12.4.1917 starb Elisabeth Gnauck-Kühne, die zu den Mitbegründerinnen des Frauenbundes zählt. Sie prägte den Verband hinsichtlich seiner frauen- und sozialpolitischen Arbeit.

weiterlesen
Foto: Archiv des KDFB

Entgelttransparenzgesetz

Das am 30.3.2017 im Deutschen Bundestag beschlossene Entgelttransparenzgesetz ist für den KDFB ein wichtiger Schritt hin zu Lohngleichheit und Geschlechtergerechtigkeit von Frauen und Männern.

weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Diakonat der Frau

Der KDFB dankt Bischof Gebhard Fürst für seine Äußerungen zum Diakonat der Frau, die er bei der Jubiläumsveranstaltung zum 100-jährigen Bestehen des KDFB-Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart machte.

weiterlesen
Foto: A. Bardehle

Elfriede Schießleder wieder im Präsidium des Landeskomitees der Katholiken in Bayern

KDFB-Landesvorsitzende Elfriede Schießleder bleibt eine starke Stimme für Frauen im Landeskomitee der Katholiken in Bayern. Sie wurde mit überzeugender Mehrheit erneut in das Präsidium des Landeskomitees gewählt.

weiterlesen

Demokratie stärken

Im Vorfeld der Bundestagswahl spricht sich der KDFB für die Stärkung der Demokratie aus und fordert zum couragierten Einsatz für Gerechtigkeit, Solidarität und Menschenwürde in Politik, Gesellschaft und Kirche auf.

weiterlesen
Foto: Gabriele Klöckner, KDFB

KDFB-Spendenaktion für UN WOMEN

Bundesweit beteiligten sich Frauenbundfrauen an der Spendenaktion der KDFB-Zeitschrift "Engagiert - Die christliche Frau" zugunsten geflüchteter syrischer Frauen in dem Camp Za´atari in Jordanien. Nun wurde die Spende an UN WOMEN überreicht.

weiterlesen
Foto: Gabriele Klöckner, KDFB

Mutter sein ist größtes Risiko für Altersarmut

Der Bayerische Landesverband des KDFB kritisiert zum Equal Pay Day am 18.03., dass aus der Lohnlücke eine regelrechte Rentenkluft wird.

weiterlesen

Equal Pay Day

Am 18. März 2017 findet der bundesweite Equal Pay Day statt. Der KDFB fordert an diesem "Tag für gleiche Bezahlung", dass geschlechterbezogene Lohnlücken geschlossen werden müssen. Gleichwertige Arbeit von Frauen und Männern muss gleich entlohnt...

weiterlesen
Foto: KDFB

Kein kleiner, sondern ein großer Unterschied!

Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2017 weist der Landesverband mit der Aktion "Kein kleiner, sondern ein großer Unterschied" auf besondere Missstände in puncto Gleichstellung hin.

weiterlesen

2. Gleichstellungsbericht

Der KDFB begrüßt die Empfehlungen der Sachverständigenkommission zum 2. Gleichstellungsbericht der Bundesregierung.

weiterlesen
Treffer 1 bis 10 von 409

Jahresarchiv

  • 2017 (5 Einträge)
  • 2016 (15 Einträge)
  • 2015 (15 Einträge)