KDFB

Pressemitteilungen

Seite 2 von 31
Seiten:

KDFB fordert schnelle Hilfe für Moria

Angesichts der aktuellen Situation Geflüchteter auf der Insel Lesbos und der Zerstörung des Flüchtlingslagers Moria appelliert der Katholische Deutsche Frauenbund e.V. (KDFB) eindringlich an die Bundesregierung, zeitnah konkrete Lösungen zu finden, um den Menschen den Zugang nach Deutschland und Europa zu ermöglichen.

Weiterlesen

Synodaler Weg – erste Zwischenbilanz

Der KDFB knüpft konkrete Erwartungen an den Synodalen Weg und die Regionalkonferenzen, die am 04.09.2020 bundesweit an fünf Orten stattfinden. „Der Prozess ist eine große Chance für die Kirche. (...) Am Ende des Tages sollen Ergebnisse stehen, die mehrheitlich gefunden wurden und die konkrete Perspektiven zur Weiterarbeit beinhalten“, erklärt KDFB-Präsidentin Maria Flachsbarth.

Weiterlesen

Verantwortung für Klima und Schöpfung

Der KDFB unterstützt die Ökumenische Schöpfungszeit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland, welche jährlich vom 1. September bis 4. Oktober stattfindet und ruft zum Engagement für die Bewahrung der Schöpfung auf.

Weiterlesen

Kindeswohl wieder auf den Stundenplan setzen

Austoben ist im Moment wegen der Corona-Pandemie in der Mittagsbetreuung nicht möglich. Der KDFB Landesverband Bayern fordert für das neue Schuljahr kindgerechte Änderungen am Hygienekonzept der Mittagsbetreuungen.

Weiterlesen

Kaffeegespräch Synodaler Weg

Am Festtag der Heiligen Maria Magdalena fand erstmals ein "Kaffeegespräch" mit KDFB-Vizepräsidentin Birgit Mock zum Synodalen Weg statt.

Weiterlesen

KDFB Landesverband initiiert Seligsprechung von Ellen Ammann

Am 01.07.2020 wäre Ellen Ammann 150 Jahre alt geworden. Für KDFB-Landesvorsitzende Emilia Müller ein Anlass, um im Namen aller von Ellen Ammann gegründeten Organisationen Erzbischof Kardinal Marx um die Einleitung des Seligsprechungs-Verfahrens zu ersuchen.

Weiterlesen

Gleichstellung der Geschlechter in allen Politikbereichen umsetzen

Der KDFB begrüßt die vom Bundeskabinett beschlossene erste nationale Gleichstellungsstrategie der Bundesregierung. „Die Entscheidung war überfällig und wir halten sie für einen Meilenstein zur Durchsetzung der Gleichberechtigung."

Weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Landtagspräsidentin Ilse Aigner würdigt Ellen Ammann

Bei einer Gedenkveranstaltung am Alten Südfriedhof in München würdigt Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Gründerin des KDFB Landesverband Bayern als "beeindruckende Frau, die für viele Frauen zum Vorbild wurde".

Weiterlesen

Weck´die Ellen Ammann in dir!

Am 1. Juli 2020 wäre Ellen Ammann 150 Jahre alt geworden. Ihr zu Ehren startet der KDFB Landesverband Bayern die Mitmach-Aktion "Weck´die Ellen Ammann in dir!"

Weiterlesen

Einfach da für Frauen in Not

Frauenbund spendet 29.000€ für IN VIA Beratungsstellen.

Weiterlesen
v.l.n.r.: Frau Dr. Maria Flachsbarth (Präsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes), Frau Dr. Gisela Sauter-Ackermann (Fachbereichsleiterin Bahnhofsmission bei IN VIA Deutschland) und Frau Ulrike Reiher (Leiterin der Bahnhofsmission am Ostbahnhof Berlin). Foto: Marie Merscher
Seite 2 von 31
Seiten:

Jahresarchiv