KDFB

Frauen! Macht! Kirche!

Am 18. November 2018 finden in Bayern Kirchenverwaltungswahlen statt. Der KDFB Landesverband Bayern appelliert an seine Mitglieder, diese Wahl zu nutzen und dafür zu sorgen, dass die Kirchenverwaltungen weiblicher werden. 

Unter dem Motto "Frauen! Macht! Kirche!" ruft der KDFB alle Gläubigen dazu auf, der Kirche ein weiblicheres Gesicht zu geben. Bei den Kirchenverwaltungswahlen können gezielt Frauen gewählt werden. In der Kirchenverwaltung werden entscheidende Weichen für die Pfarrgemeinde gestellt. Zum Beispiel wird dort beschlossen, wie das Geld für die Arbeit der Kirche vor Ort verwendet wird. Mitglieder der Kirchenverwaltung können großen Einfluss auf alle relevanten Themen der Pfarrgemeinde nehmen. So können sie die Zukunft ihrer Pfarrgemeinde nachhaltig mitbestimmen.

Mit einer Postkartenaktion hatte der KDFB Frauen aufgerufen, sich bis 14. Oktober als KandidatIn aufstellen zu lassen. 

Weitere Informationen unter www.deine-pfarrgemeinde.de