KDFB

Schwedenreise

Fotnachweis: istockphoto.com ©scanrail; ©Zvone Podvinski; ©Ancillae Sanctae Ecclesiae“

Ellen Ammann wurde am 1. Juli 1870 in Stockholm geboren; sie verbrachte in der schwedischen Hauptstadt bis zu ihrer Hochzeit im Oktober 1890 ihre Kindheit und Jugend.

Bei einer Diözesanpilgerreise nach Schweden können Sie vom 1. bis 8. September 2019 die Heimat von Ellen Ammann näher kennenlernen. Mitveranstalterin dieser Reise, die unter dem Titel "Zwischen Emanzipation und Tradition - Pilgern auf den Spuren großer Frauen in Schweden" steht, ist das von Ellen Ammann gegründete Säkularinstitut Ancillae Sanctae Ecclesiae. Das Säkularinstitut feiert 2019 sein 100-jähriges Bestehen.

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Schwedenreise und eine Anmeldemöglichkeit.

Redaktion: Gerlinde Wosgien