KDFB

Ellen Ammann im Gespräch zum aktuellen Zeitgeschehen

Als Politikerin, Gründerin, Mutter und Christin war Ellen Ammann zu ihren Lebzeiten unermüdlich in ihrem Engagement. Wer bei ihr Rat suchte, dem wurde geholfen. Was würde die frauenbewegte Katholikin uns wohl heute im Jahr 2020 raten, im Angesicht einer Pandemie, einer Care-Krise und kontroversen Diskussionen über die Zukunft der katholischen Kirche?

Mögliche Antworten darauf gibt ein Video-Interview mit einer ganz besonderen Frau. 

Hier können Sie das Interview in voller Länge ansehen.

Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen und bedanken uns ganz besonders bei KDFB-Referentin Gertrud Ströbele.