KDFB
12.10.2017

Bundestagswahl

Dr. Maria Flachsbarth, KDFB-Präsidentin und CDU-Bundestagsabgeordnete

Im neuen deutschen Bundestag ist der Frauenanteil von 36,5 Prozent auf 30,7 Prozent gesunken. KDFB-Präsidentin Maria Flachsbarth, die erneut in den Deutschen Bundestag gewählt wurde, beklagt diese Entwicklung. Im Interview mit katholisch.de erklärt sie, was sich jetzt ändern muss und wie sie wichtige frauenpolitische Themen in der neuen Legislaturperiode trotzdem durchsetzen möchte.

Hier können Sie das Interview nachlesen.
 
Elf KDFB-Frauen im neuen Bundestag vertreten

Neben Maria Flachsbarth sitzen noch zehn weitere KDFB-Frauen im neuen Bundestag. Hier finden Sie die Liste der Bundestagsabgeordneten, die Mitglied im KDFB sind.