KDFB

Ausbildung zur Eltern-Kind-Gruppenleiterin

Bei uns sind Sie genau richtig, wenn Sie

  • Erfahrung im Umgang mit Kleinkindern haben
  • oder gerade selbst in Elternzeit sind
  • Spaß an kreativem Erleben mit Kindern haben
  • gerne frisch gebackene Eltern mit kleinen Kinder unterstützen möchten
  • eine zeitlich überschaubare, sinnvolle Aufgabe vor Ort suchen

Entwickeln Sie sich persönlich und pädagogisch weiter als Leiterin einer Eltern-Kind-Gruppe!

Diese Vorteile hat eine Ausbildung beim Frauenbund:

  • Sie müssen sich nicht um eine Betreuung für Ihr Kleinkind kümmern, denn: Sie können es selbstverständlich mitbringen.
  • Bei Fragen unterstützen Sie die regionalen Ansprechpartnerinnen des Katholischen Deutschen Frauenbundes. Sie helfen Ihnen kompetent mit Rat und Tat weiter. Sie müssen nicht unvorbereitet ins kalte Wasser springen.
  • Der KDFB unterstützt Sie mit Weiterbildungen und Materialien zur Eltern-Kind-Gruppenarbeit.
  • Als Eltern-Kind-Gruppen-Leiterin des Frauenbundes sind Sie auf allen "Dienstfahrten" und während der Gruppenstunden versichert.

 

Interessiert? Hier finden Sie eine Ansprechpartnerin in Ihrer Nähe!