Den gemeinsamen Online-Servicebereich für Führungskräfte "Mein KDFB intern" von KDFB Landesverband Bayern und KDFB Bundesverband finden Sie auf frauenbund.de.

Kerstin Weger, Preisträgerin 2017

24.09.2021

Name: Kerstin Weger, *1968

Ellen Ammann-Preis: Preisträgerin 2017

Projekt: frauenHAFT e. V.

Link: www.frauenhaft-foerderverein.com

 

Seit 2007 ist Kerstin Weger als Fachlehrerin für Kunst und Hauswirtschaft in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aichach tätig. Kunstgruppen haben dort eine lange Tradition. Die Werke der Inhaftierten werden regelmäßig öffentlich ausgestellt.

2012 übertrug die Stadt Aichach die Gestaltung der Fenster des jährlichen Adventskalenders am Rathaus an die Kunstgruppen der JVA. Unter Leitung der engagierten Pädagogin bemalten die inhaftierten Frauen weihnachtliche Fensterscheiben und verfassten hierzu Texte. Die Resonanz der Bevölkerung war enorm. Spenden und Kooperationen wurden infolgedessen angeboten. Um das künstlerische und kulturelle Angebot noch weiter ausbauen zu können, wurde die Gründung des Vereins frauenHAFT e. V. von Kerstin Weger initiiert. Seither finden regelmäßig bis zu fünf Kunstgruppen für jeweils acht Frauen wöchentlich statt. Zudem gibt es kreative Schreibkurse, Yoga und Musikgruppen.

Dank des Vereins haben die Frauen in der JVA Zugang zu kunstpädagogischen und persönlichkeitsfördernden Angeboten. Sie entwickeln ihre Sozialkompetenzen weiter und können sich psychisch stabilisieren.

Die Freizeitgruppen sind sehr begehrt. Jährlich werden bis zu 400 Kursplätze vergeben.

Der Katholische Deutsche Frauenbund Landesverband Bayern ist mit 160.000 Mitgliedern der größte Frauenverband des Freistaats. Gegründet 1911 von Ellen Ammann, setzt er sich für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen in Kirche, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein.
© 2022 | Katholischer Deutscher Frauenbund Landesverband Bayern e.V.