PRESSE
Den gemeinsamen Online-Servicebereich für Führungskräfte "Mein KDFB intern" von KDFB Landesverband Bayern und KDFB Bundesverband finden Sie auf frauenbund.de.

Menü

Rita Jörg, Teilnehmerin 2017

Rita Jörg, Ellen-Ammann-Preis 2017

04.05.2022

Name: Rita Jörg *1950

Ellen-Ammann-Preis: Teilnehmerin 2017

Projekt: Herzkissen

 

Viele hundert Herzkissen sind im Landkreis Bad Kissingen (und Schweinfurt) nicht nur ein Zeichen des Mitgefühls sondern auch ein Schmerzminderer. Brustkrebspatientinnen schätzen sie als solche: Unter den Arm geklemmt, drückt der Schmerz weniger auf die frische Wunde. Ein kleines Trostpflaster für die Betroffenen, das auf die Initiative der Landfrauen vor Ort zurückzuführen ist.

Im Umfeld von Rita Jörg waren 2011 Freundinnen und Bekannte an Brustkrebs erkrankt – das bewegte sie dazu, die Herzkissenaktion mit den Landfrauen zu starten. Rita Jörg war damals Kreisbäuerin des Bauernverbandes Bad Kissingen. Unter dem Motto „Frauen helfen Frauen“ entstanden unter ihrer Anleitung die ersten Kissen: bunte Baumwollstoffe, zu Herzen zugeschnitten, mit Watte gefüllt, vernäht und mit Liebe an die umliegenden Krankenhäuser verteilt.

Das Projekt wird rein aus Spenden finanziert. Von diesen Geldern wird neues Arbeitsmaterial gekauft. In den vergangenen Jahren (auch während der Corona-Pandemie) sind mehr als 2.800 Herzen kreiert worden. Die Herzkissen bringen doppelt Freude: Die Näherinnen haben Spaß beim Gestalten und die Brustkrebspatientinnen betten sich nach dem Eingriff gern auf die weichen Geschenke.

Der Katholische Deutsche Frauenbund Landesverband Bayern ist mit 150.000 Mitgliedern der größte Frauenverband des Freistaats. Gegründet 1911 von Ellen Ammann, setzt er sich für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen in Kirche, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein.
© 2022 | Katholischer Deutscher Frauenbund Landesverband Bayern e.V.